Zum Hauptinhalt springen

ver.di sponserte Auflage 1 + 2 UND diese Aktualisierung

Logo der Gewerkschaft ver.di

DJV NRW sponserte diese Aktualisierung

Logo des Deutschen Journalisten-Verbandes

190 UnterstützerInnen finanzierten diese Auflage 3

Fernsehteam auf Hochhausdach mit Protagonisten

Entgeltfortzahlung statt Krankengeld bei...

Entgeltfortzahlung statt Krankengeld bei Mitwirkenden

EntgeltfortzahlungDie Voraussetzungen für Entgeltfortzahlung (Zahlung der vereinbarten Vergütung) für auf Produktionsdauer Beschäftigte42:– Es gilt ein (rosa) Mitwirkendenvertrag.– Die Tätigkeit ist für bestimmte Tage vorgesehen.– Am betreffenden Tag bzw. den betreffenden Tagen ist die Mitarbeiterin arbeitsunfähig erkrankt.– Die Beschäftigte teilt das dem WDR unverzüglich mit.43Die Höhe:Als Entgeltfortzahlung gibt es in den ersten vier Tagen genau die […]

Mindesturlaub – Bundesurlaubsgesetz

Mindesturlaub – Bundesurlaubsgesetz

Einen gesetzlichen Mindestanspruch auf Urlaub haben alle arbeitnehmerähnlichen Personen, und zwar nach dem Bundesurlaubsgesetz. Die Voraussetzungen dafür sind weniger streng wie für das tarifliche Urlaubsentgelt. Als einzige Bedingung nennt das Gesetz, dass es für Personen gilt, „die wegen ihrer wirtschaftlichen Abhängigkeit als arbeitnehmerähnliche Personen anzusehen” sind. In der zuständigen Abteilung im WDR wunderte man sich […]

Bildungsurlaub

Bildungsurlaub

Auch arbeitnehmerähnliche Freie Mitarbeiterinnen können – wie Angestellte – Bildungsurlaub nehmen, um sich ohne Verdienstausfall weiterzubilden. Der Anspruch darauf ergibt sich aus dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW. Jede Arbeitnehmerähnliche hat gesetzlichen Anspruch auf fünf Tage Weiterbildung pro Jahr, mit Urlaubsentgelt vom Auftraggeber. Wer Bildungsurlaub beantragen möchte, dem sei geraten, auch das Gesetz selbst zu lesen – nicht […]